Schrottis Modellbau Seite

Carbon Deckel

Das rote Gestell gefiel mir nicht wirklich, daher habe ich mir eine Carbon Abdeckung laminiert.







Als Form diente mir eine Plexiglas-Kugel aus dem Bastelbedarf.
Die Halbkugel wird erst mit Trennwachs poliert um das fertige Teil später wieder einfach ablösen zu können.
Zum laminieren habe ich 2 Reststücke Carbongewebe (160g/m²) genommen.

Um das Gewebe gleichmäßig an die Halbkugel zu pressen wird zum Schluß ein Abreißgewebe drüber gezogen und zusammen gedreht.
Damit sich das ganze nicht wieder öffnet habe ich alles mit einer Schweißer-Klammer zusammengeklemmt.




Fertig ausgehärtet:



Das Abreisgewebe wird im spitzen Winkel zur Form abgezogen.
Die Oberfläche braucht danach nur noch kurz angeschliffen werden, um sie später mit Klarlack zu lackieren.



Durch die gewachste Form läßt sich das CFK recht einfach von der Halbkugel lösen.


Erste Anprobe:


Am Rahmen habe ich die Kuppel ein wenig eingeschitten, damit sie tiefer kommt.

Viel Spaß beim Selbst probieren......